Plus Size Casual Look oder ein schönes Hygge Outfit

PR Sample Cubell - curvy Fashion (mehr dazu hier)

Ich total „Hygge“

Ihr Lieben, heute wird es gemütlich im Blog – „HYGGE“, quasi mein Wochenend-Wohlfühl-Modus in Bildern. Ok für euch hab ich mir die Haare gemacht und ein wenig Farbe auf die Lippen geschmissen. Ansonsten bewege ich mich Kleidungstechnisch in einem völlig normalen Outfit für mich. Bequem und lässig, das mag ich gerne.

Wer mir schon länger folgt und hier brav mit ließt, kennt diese Leggings, oder sagt man da Treggings/Jeggings dazu? Egal ihr wisst was ich meine. Meine Lieblingsleggings mit Ledereinsatz ist immer noch tragbar und deshalb immer gern aus dem Kleiderschrank gezubbelt. Kaum zu glauben, dass Nähkleidung so lange halten kann. Ich sage da ganz klar JA zu. Es kommt natürlich immer aufs Material an, aber wenn dir ein Schnitt wirklich passt, dann nähe in aus qualitativ hochwertigen Material, so hast du länger was davon!

Nicht nur Lippenstift an den Lippen sondern auch an der Tasse. „Hoppala“
Ein schönes bequemes Outfit für zu Hause oder auch unterwegs. Dieser Poncho macht immer eine tolle Figur und ist etwas Besonderes durch seinen pfiffigen Schnitt

Es steht heute aber nicht nur meine genähte Lederleggings im Vordergrund. (Wobei man hier auf diesem Bild ganz toll den Lederjersey sehen kann. Ich mag die wirklich super gern tragen.)  Sondern auch dieser unfassbar gemütliche Langarm Poncho, oder ist es doch eher ein Pullover mit offenen Seiten? Auf jeden Fall geht es um „Hygge“ – Gemütlichkeit!

 

Plus Size Outfit Casual Look – Poncho und Lederleggings

Ich muss sagen, ich war erst skeptisch. Eigentlich wollte ich den Poncho so gern tragen, aber meine Oberweite sieht in weiten Kleidungsstücken noch mächtiger aus. Nach einem kurzen und super freundlichen Gespräch mit dem Cubell Support, habe ich mich dann doch für den Poncho mit langen Armen entschieden. Warum fragt ihr euch? Das kann ich euch genau sagen, es gibt zwei Gründe, wobei der zweite viel mehr gewichtet als der erste.

  1. kombiniere weite Oberteile immer mit einer engen Hose, so sieht es nie sackig aus.
  2. Es ist egal was du trägst. Hauptsache du fühlst dich wohl! 

Und genau das war der Punkt. Hand aufs Herz, schaut euch das Teilchen an, darin kann man sich doch nur wohlfühlen. Wenn ich euch jetzt noch sage, dass der Stoff butterweich ist und man keinen elektrischen Schlag bekommt (*lach* sowas hab ich öfters bei Stoffen), ist er wirklich ein Sahnestück. Ein Poncho mit langen Armen oder Pullover mit offenen Seiten, was er nun genau ist, weiß ich nicht, aber er ist mein neues Lieblingsteil im Kleiderschrank. Kleidung zum Wohlfühlen, dass ist mir wichtig und wenn ich mich wohlfühle, dann hab ich Spaß.

Die Bilder entstanden bei meiner Freundin Uly Konstantinow nach einem gemütlichen Cappuccino Plausch. Deswegen auch die durchaus fototaugliche Tasse
Hier könnt ihr den Schnitt des Ponchos noch einmal genau sehen. Pullover oder Poncho, was sagt ihr? Auf jeden Fall pfiffig!

Wohlfühlen und Gemütlichkeit im Alltag auch bei großen Größen

„Hygge“ ist hier in Deutschland ein „Trendwort“ und kommt aus Dänemark (der eigentliche Ursprung des Wortes liegt jedoch in Norwegen). Es wurde mittlerweile „eingedeutscht“ und für unseren Duden festgehalten.

Was bedeutet Hygge eigentlich genau?

Das kann man nicht so leicht an einem Wort festmachen, denn Hygge ist in Dänemark viel mehr als nur ein Wort mit einer Bedeutung. Im dänischen steht es für Gemütlichkeit, eine bestimmte Athmosphäre oder einfach für seine Familie – Hygge steht für die Stimmung. Und auch ich fühle mich einfach Hygge in meinem Outfit. Es vermittelt mir Gemütlichkeit, ein wohliges Gefühl, aber dennoch fühle ich mich genau mit diesem Gefühl nicht zu gemütlich angezogen um raus zu gehen. Im Gegenteil, es macht mit mir etwas besonderes und dieser Poncho von Cubell ist einfach Hygge. 

 

Das war mein heutiger Beitrag für RUMS: ein kombiniertes Outfit aus handmade und Kaufmode mit ganz viel Hygge. Oben im Slider habe ich euch noch ein paar Schnittmuster eingefügt, die ihr auch in großen Größen oder schaut mal hier* als eBook bekommt. Sowie ein paar Beispiele für Lederjersey. Wenn ihr euch in den Poncho verliebt habt, dann schaut schnell bei Cubell – curvy Fashion vorbei, denn dort ist er gerade im SALE 

||||| Like It 1 Gefällt mir |||||

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.