Krippenstart – Ein perfektes Fotobuch extra für kleine Kinder

Blättern im Fotobuch
Ein Fotobuch extra für kleine Kinder
gesponsert

Faszination Fotobuch und Fotos bei kleinen Kindern.
Ungebrochene Faszination, mit strahlenden Augen und großer Neugierde saugen Kinderaugen jeden Moment eines Fotos in sich auf. Fotos sind Erinnerungen und können auch traurige Situationen zum Beispiel in der Krippe zum positiven ändern. 

Fotobuch anschauen
Bilder anschauen, das geht immer

Heute zeigen wir euch im Blog unser Fotobuch von kleine prints und erzählen euch warum wir bereits drei Stück zu Hause haben.

 

Krippeneingewöhnung und das Fotobuch ist dabei

Drei Fotobücher - perfekt für den Krippenstart
Fotobuch für die Krippe

Puh, sie sind so klein die Mäuse und gehen in die Krippe. Ohne Mama und Papa spielen. Das eine Kind freut sich, das andere nicht. Die einen Eltern machen drei Kreuze im Kalender und jubeln, ich nicht *lach*. Mein Baby ist ganz allein. Aber in den letzten Tagen der Eingewöhnung hat sich gezeigt, dass nur Mama so denkt und die Lüdde Spaß hat.
Aber für den Notfall müssen alle Eltern bei uns in der Krippe vorbereitet sein und Fotos von der Familie abgeben. Sie werden zu einem Fotobuch zusammengestellt und laminiert, damit die kleinen Mäuse sich die Bilder anschauen können, wenn sie Sehnsucht haben.

 

Warum ein Fotobuch von kleine prints

Wir haben uns bereits Wochen vor dem Start zwei Fotobücher von kleine prints zugelegt. Zwei, weil natürlich die Große Schwester auch eines bekommen sollte. Da waren die beiden Fotobücher nun, mit tollen Ilustrationen und so harmonierender Schrift. Einfach toll!

Fotobuch, toll illustriert
tolle Illustrationen

Wisst ihr was kleine prints Fotobücher auszeichnet?! Die Qualität des Fotopapiers. Denn dieses Fotobuch wurde extra für ganz kleine Kinderfinger konstruiert. Federleichtes umblättern durch die vielen Ringführungen und der Fotokarton ist super stabil und lässt sich prima anfassen. 

Ich war beeindruckt und wirklich ein bisschen erstaunt wie gut die Bilder und das Buch harmonieren. Wichtig für ein gutes Ergebnis ist natürlich auch eine gute Bildqualität!

Da lagen sie nun unsere beiden Bücher und ich konnte es tatsächlich nicht übers Herz bringen das Album der Kleinen in die Krippe zu geben. Zumal wir die Fotobücher personalisiert und individuell gestaltet haben. Denn das hätte sicherlich Tränen gegeben, wenn die große Schwester ihr Buch hervor geholt hätte und die Kleine ihres in der Krippe liegen hätte. Deshalb entschied ich mich ein weiteres zu holen – des  Frieden willens.

Unsere Fotobücher für die Kinder
Papierfotobuch für Kinder

 

Kennt ihr die Fotobücher von kleine prints schon? Wenn nicht, kann ich euch sagen, dass ihr heute die Möglichkeit habt eines zu gewinnen! Gestaltet es nach euren Wünschen und lasst Kinderaugen strahlen.

Kinder schauen gerne Fotobücher
Fotos schauen

Teilnahmebedingungen:

  • Sei oder werde Mitglied hier im Blog und melde dich für unseren kostenlosen Newsletter an. 

     
  • Hinterlasst unter diesem Post einen Kommentar mit euren Lieblings Fotobuch, welches ihr gerne gewinnen möchtet – Klickt dazu in den Online Shop von kleine prints  und stöbert in Ruhe nach eurem passenden Fotoalbum.

    Wichtig: Gebt im Kommentarfeld unbedingt eure E-Mail-Adresse an, damit wir euch im Falle des Gewinns kontaktieren können (Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!)

  • Teilnehmen könnt ihr ab jetzt bis zum 27.08.2017 um 12:00 Uhr

    Der/die glückliche Gewinner/in wird per Zufallsgenerator aus allen gültigen Blogkommentaren unter diesem Beitrag gelost und anschließend per E-Mail von uns benachrichtigt. Du erklärst dich als Teilnehmer damit einverstanden, dass wir dein Kommentar im Falle eines Gewinns hier im Blog veröffentlichen.

    Dieses Gewinnspiel wird von „ebbie & floot“ ausgetragen. Teilnehmen kannst du ab 18 Jahre und bist teilnahmeberechtigt, wenn du unter diesem Beitrag ein Kommentar hinterlässt. Du musst hier in Deutschland, in Österreich oder in der Schweiz wohnen.  Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen! 

Ich bin sehr gespannt, wie ihr die Fotobücher findet. Viel Spaß beim Stöbern und mitmachen.

 

Hier findest du die bisherigen Beiträge zum Krippenstart mit ihren Gewinnspielen:

Die Gewinner/inn:

Das „Kleine Prints Fotobuch“ nach Wahl hat Tough C. gewonnen. Die E-Mail mit der Gewinnbenachrichtigung wurde zugestellt. Bitte melde dich innerhalb der nächsten 7 Tage, ansonsten verfällt dein Gewinn.

||||| Like It 5 Gefällt mir |||||

Nordlicht, gerne 30 Jahre alt, Ehefrau & Mutter, kreativ und nähverrückt, Domteurin, schokoladensüchtig, weit entfernt von der Kleidergröße 38, trage eigentlich keine High-Heels mehr, voller Ideen und Bloggerin seit 2013, Sabbeltante mit viel Passion zu bunten Farbe.

Mehr über mich

22 Kommentare

  • Jedes Jahr erstelle ich ein Fotobuch von unseren Reisen, aber mit so einem hätte ich jetzt nicht gerechnet. Ich habe zuvor noch nie so ein Fotobuch für die Krippe gesehen und bin begeistert. Mein kleiner geht seit einem halben Jahr zur Tagesmutter und wir haben Fotos einfach auf ein a4 Blatt geklebt. Nicht gerade sehr schön und kinderfreundlich oder? Umso mehr würden wir uns über ein Fotobuch für Baby & Kleinkind freuen

  • Huhu und guten Morgen,
    superschön geworden Deine Bücher und tolle Idee. Habe meiner Tochter auch (aber für zu Hause) ein eigenes Fotobuch erstellt, weil sie sonst meine Fotos immer auseinander genommen hat. Und in der KiTa wurden Fotos ins Portfolio geklebt, das sie sich auch immer gerne anschaut.
    Dein Fotoalbum finde ich echt super, auch in der Größe. Ich mag quadratische am liebsten.
    Bei „unserer“ KiTa-Eingewöhnung hatte ich ja das Gefühl, dass die Eingewöhnung mehr für die Mamas war als für die Kinder. 😉
    Übrigens hast Du im Text einmal „Grippe“ statt Krippe geschrieben. ^^
    Liebe Grüße
    Kirsten

  • Da mein kleiner jetzt bald drei wird, würde ich das Fotobuch für Kinder nehmen. Ich habe für ihn auch so ein Ich-Buch für die Krippe gestaltet. Natürlich bei weitem nicht so professionell, aber es erfüllt seinen Zweck und er liebt es. Allerdings löst es sich langsam auf. Ich bin mir sicher, eure Bücher werden auch geliebt werden. Ganz liebe Grüße, Kathi

  • Was für ein toller Artikel. Da könnte ich auch eins für den Krippenstart meiner Kleinen brauchen. Wir hätten gerne das Fotobuch für Kinder.

  • Ich flippe aus 😀 ich bin begeistert von deinen tollen Verlosungen hier. Und würde mich über ein Fotobuch für Kleinkinder freuen!
    Und selbst wenn man nicht gewinnt… Die Berichte laden zum Kaufen ein.
    Danke dafür, weiter so 🙂

  • Das ist eine super Idee! Unsere Kleine wird jetzt bald bei der Tagesmutter mit der Eingewöhnung anfangen. Ich überlege schon länger wir man ihr das vielleicht einfacher manchen könnte. Diese Bücher kannte ich überhaupt noch nicht. Aber es hört sich echt toll an. Vor allem passend, da die Kleine grade anfängt richtig Bücherseiten umzublättern und sich total freut wenn sie auf Bildern jemanden erkennt.
    Es wäre also perfekt!

  • Uuuuiiii mit dem Buch liebäugel ich schon sehr lange für Mats. Dann hätte er seine Liebsten immer bei sich. Unseren Hund, seine Ur-Großeltern, seine kleinen und großen Freunde. Hach. Das wäre toll
    Und das kindgerechte Design spricht für sich!

  • Das sind ja wirklich ganz wunderschöne und extrem haltbare Fotobücher. Sehr geeignet für Kinderhände und die Idee mit der Kinderkrippe finde ich wunderschön. Ich gestalte sehr gerne Fotobücher zu allerlei Anlässen, aber Kleine Prints kenne ich bis jetzt nicht. Da schaue ich gleich mal rein. So ein Gewinn wäre super genial, danke auch für die tolle Anregung. LG

  • Mit diesem Fotobuch liebäugelt ich schon eine Weile. In 10 Tagen steht bei uns der Krippenstart an, sodass das Timing perfekt wäre. Wir würden uns über das Buch für Kleinkinder sehr freuen!

  • Wir haben bzw. hatten auch ein Fotobuch…eher ein Album mit Fächern zum Einstecken. Sah nicht so wunderbar aus wie dein Büchlein hier, hat aber sein Dienst geleistet 🙂 Falls ich wählen könnte, gäbe es nochmal ein Baby-Buch für die kleine Schwester

  • Ich liebe die Fotobücher Bonbon kleine Prints… sie sind sooo hübsch und kindgerecht gelayoutet. Am meisten würden wir uns über das Fotobuch für Kinder freuen, weil es so viel Platz für eigene Bilder bietet.

  • Dieses Fotobüchlein ist eine wirklich wundervolle Idee! Klein genug, um in der KiGa Tasche zu verschwinden. Allein der Gedanke, dass man etwas Geliebtes mit in der Tasche hat, tröstet ja achon ungemein. Auch, wenn man es dann gar nicht benötigt. Bei Mateo ist es derzeit seine Lieblingslok von Thomas & seine Freunde: Diesel 10 wird sogar mit zum Schlafen genommen, darf mit unter die Decke, und verschwindet morgens immer klammheimlich in der Tasche, wo er ihn dann – natürlich ganz geheim, zum Frühstücken begleiten darf. Das Fotobüchlein wäre eine tolle Alternative, weil man dann ja noch viel mehr Schätze mitnehmen könnte: Familie, Haustiere, Spielzeug, Freunde …. ich hätte mich spontan für das Büchlein mit den farbigen Textseiten entschieden!

  • Als Krippenerzieherin weiß ich, dass kleine Dinge, die “ein Stück zu Hause“ für die Kinder bedeuten manchmal Gold wert sind. Auch wenn es für unseren Lütten noch eine Weile bis zum Krippenstart dauert, würde ich gern für ihn als erstes Bilderbuch das Buch mit beiden Seiten mit Fotos gestalten 🙂

  • Ich kannte die Fotobücher von kleine prints bisher noch nicht. Um so mehr bin ich von dieser Art der Gestaltung eines Fotobuches begeistert! Ein Fotobuch extra gemacht für kleine Kinderhände finde ich toll. Bis zur Eingewöhnung unseres Enkels dauert es zwar noch einige Monate, aber ich würde sehr gerne ein Fotobuch mit beidseitigen Fotos für ihn gewinnen, damit es ihm in der Phase der Eingewöhnung „ein Stück zu Hause“ sein kann.

  • Was für eine tolle Sache! Nicht nur für die Eingewöhnung nützlich, sondern auch für viele andere Situationen wie zum Beispiel den Besuch bei Oma und Opa 🙂 Wir würden uns über das Bilderbuch für Kinder sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.