Kleid Schnittmuster für große Größen aus Sweat Hannes von Swafing

Kleid für große Größen nähen
[Werbung] Da hab ich es schon wieder getan und mein lieblings Kleid Schnittmuster für große Größen genäht. Ich weiß ehrlich schon nicht mehr was ich euch dazu sagen soll. Außer, dass es dieses mal der Sweat “Hannes” von Swafing sein durfte. (Dieser leichte Sweat wurde mir von Swafing zur Verfügung gestellt) 

Der Beitrag enthält werbende Inhalte sowie Affiliate Links (mehr dazu hier)

Bequemes Kleid für große Größen nähen

Kleid Schnittmuster für große Größen
Fun Fact: Socken passen zum Stoff “Hannes” von Swafing

Dieses Kleid Kleidschnittmuster ist einfach so toll.

Bevor ich das Zuschneiden beginne, messe ich mich vorher aus. In diesem Fall durfte ich die Größe tatsächlich verkleinern *breitgrins* Hab noch einmal geschaut welcher CUP am Besten wäre und dann gings auch schon los. Dadurch das die Cups und die Größen einzeln auf PDFs zum ausdrucken sind kann man beim Ausschneiden des Schnittmuster auch nichts falsch machen.

Durch die vielen Abnäher vorne und hinten bekommt das Kleid eine tolle Form und lässt dich immer wieder gut aussehen. Ich muss tatsächlich bis auf die Arm und Saumlänge nichts ändern. Das Kleid habe ich in Größe 46 bei Körpergröße 1,60m genäht


Gib deine E-Mail Adresse ein und melde dich bei unserem Newsletter an. So verpasst du nichts

                 BLOG ABONNIEREN
Selbst genähtes Kleid für große Größen
Details zum Kleid

Beim nächsten Mal möchte ich noch ein wenig was am Schnitt des Oberkörpers ändern. 

Schaut euch auf jeden Fall mal die anderen Projekte zu diesem Schnitt an. Ihr könnt sehen, dass der Schnitt immer wieder klasse zu den verschiedenen Stoffarten und Mustern passt.

Erzählt mal!

Kleid Schnittmuster für große Größen
Nähen für große Größen kann so schön sein

Was sagt ihr zum Kleid und dem neuen leichten Sweat “Hannes” von Swafing? Wäre der Stoff etwas für euch?
Habt ihr euch den Link angeschaut, welches Rivermont Dress gefällt euch am Besten?

||||| Like It 4 Gefällt mir |||||

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.