Mantel Frau Ava aus Tokio Samt Stepper von Swafing

Genähter Kurzmantel für große Größen
Samt Mantel selber nähen geht auch sehr gut für große Größen. Ich zeige dir wie toll
[Werbung] Das hier ist nicht meine erste Frau Ava, aber wieder eine in anderer Stoffart. Schau mal hier und hier so variabel kann dieser Schnitt sein! Heute zeige ich euch den dunkelgrünen Samt Stepper “Tokio”der mir  von Swafingzur Verfügung gestellt worden ist.

Dieser Beitrag enthält werbende Inhalte und Affiliate Links (mehr dazu hier)

Selbstgenähter Mantel
Selbst genähter Samt Stepper Mantel mit farblich passendem Kleid

Mantel Frau Ava aus Samt Stepper

In der Einleitung oben habe ich es ja schon erwähnt und auch verlinkt. Dieser Mantel ist genau der gleiche Schnitt wie der Alpenfleece im Leopardenmuster und der Jacquard Stepper.

Warum also noch einmal das Schnittmuster raus holen? Mir fällt dazu auf jeden Fall eine Antwort ein. Erstens ist es eine andere Farbe und zweitens liebe ich es mit verschieden Stoffen zu experimentieren. Okay es ist schon ziemlich gewagt mit einem brand neuen Stoff so etwas auszuprobieren. Aber es hat zum Glück ganz gut geklappt. Also einmal tief durchatmen.

Als ich den Stepper in der Hand hatte musste ich aber tatsächlich mal kurz schlucken, denn er war schwerer als erwartet. Ideal für edle Taschen und Kissenhüllen, Die ich mir übrigens aus dem Stepper in schwarz genäht habe.
Doch ich wollte es unbedingt und entschied mich sogar dafür den Mantel mit einer pinken Webware von Swafing zu füttern. Es sieht mega aus!

Samt Stepper TOKIO von Swafing
Kleid Schnittmuster für große Größen

Der Kontrast hatte einen Grund. Ich wollte, dass er auffällig ist, wenn ich ihn öffne und ihn zusammen mit dem Grün ganz locker zu anderer Kleidung kombinieren kann. Das ist mir auch gelungen und schaut mal in den Blusenbeitrag. Dort seht ihr ihn mit pink und grau kombiniert.

Das Kleid, welches ich hier trage findet ihr in diesem Beitrag.

Kunstleder Etikett
Samt Stepper Tokio als Mantel genäht
Dein Pin für Pinterest

Was hättet ihr aus dem Stepper genäht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.