Glitzerstrick nur für mich

Hallo meine Lieben!
 
so langsam werd ich wieder richtig „warm“ wenn es ums Nähen geht. Aber als der Glitzerstrick aus dem Hause Evli’s Needle ins Haus trudelte, musste ich erst einmal schlucken.
Er war so schön und weich und *hach seufz* Ich überlegte und überlegte, aber so richtig wollte mir nichts einfallen. Doch nach einer kurzen und intensiven Beratung mit Nicki von Das Elfele, war schnell klar, dass es ein Dreieckstuch und ein Beanie sein muss. Denn seien wir mal ehrlich: so schlichte, zeitlose und doch elegante Stoffe verarbeitet man nur selten als Accessoires.
Zickizacki war der Stoff ausgemessen und mit einem Wellsaum versehen. Und da es so schnell und einfach ging, durfte dieser pinke Saum dort auch nicht fehlen.
 Glitzer Beanie
 

Ich bin sehr zufrieden und trage das edle Stöffchen super gern. Aber man kann natürlich auch allerhand anderes daraus zaubern, wie man bereits schon auf der Facebook Seite von Evli’s Needle sehen kann.Ein kleines Stückchen hab ich vom Stoff noch behalten können und der kleinen Hausdame hier noch einen Beanie und Loop draus gezaubert. Diesen werdet ihr bestimmt ein anderes Mal entdecken.So nun zu den Fakten! Den Stoff bekommt ihr hier im Shöppchen von Izela und Marcel. Das Tutorial zum Dreieckstuch habe ich bei Hamburger Liebe gefunden und der Beanieschnitt ist mal wieder aus dem Hause MaThila.So nun viel Spaß beim „hoffentlich“ nachnähen.

*Dies ist ein gesponserter Blogpost
||||| Like It 0 Gefällt mir |||||
Tags from the story
, , ,

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.