Große Bauchtasche nähen für das Hundetraining

Heute zeige ich dir meine Leckerlitasche für mein Hundetraining. Diese große Bauchtasche ist wirklich perfekt für die tägliche Routine mit meiner noch jungen amerikanischen Kurzhaarcollie Hündin. Ob Hundeschule oder kurze Trainingseinheiten und/oder Spaziergänge, ich hab immer alles dabei.

amerikanischer Kurzhaarcollie – Unser Familienhund

Große Bauchtasche für das Hundetraining

Ja! Heute geht es mal nicht um Kleidung für große Größen. Obwohl irgendwie schon, denn viele sind der Meinung, dass man eine Bauchtasche bei einer großen Konfektion nicht tragen kann. Schau mal auf die Bilder hier. Kann man wohl! *zwinker*
Ich bleibe also mit dir irgendwie im Thema und das heutige ist sogar wieder selbst genäht:

Als unsere amerikanische Kurzhaarcollie Hündin Ende letzten Jahres zu uns kam, ging irgendwie alles ganz schnell. Es musste viel besorgt werden und ich machte mir auch Gedanken um die „perfekte“ Hundeerziehung für uns.
Was möchte ich dem Hund wie beibringen? Was sollte sie können oder besser gesagt, was muss sie können? Wie die Kurzhaarcollie Hündin in unserer Familie integriert werden sollte war von Anfang an klar und ich selber entwickelte gewisse Ansprüche an mich selber und das Training. Deshalb wollte ich immer vorbereitet sein und gern eine große Trainingstasche dabei haben, die aber irgendwie auch wieder ein kleiner Hingucker sein sollte.

Augenkontakt und Aufmerksamkeit – Hundetraining

Für das Hundetraining wollte ich immer alles griffbereit haben und nicht ständig in den Jackentaschen Leckerchen, Kotbeuteln, Clicker oder Leinen suchen.
Man hat unterwegs auch sein Handy, vielleicht Schlüssel und ein wenig Geld dabei. Schwubs sind die Taschen voll und alles braucht ein wenig länger um es raus zu suchen. Deswegen entschied ich mich nicht für einen klassischen Leckerlie Beutel, den man sich an den Hosenbund oder an die Jacke klemmte. Klar ich hatte mir einen gekauft, aber das war nichts für mich. Ich fand gefallen an Bauchtaschen, dort passte alles rein und ich hatte dennoch beide Hände frei.

Große Bauchtasche fürs Hundetraining
Du magst die Bauchtasche nicht am Bauch tragen. Eine weitere Tragemöglichkeit wäre auch seitlich über die Schulter.

Einhand Leckerlietasche für dein Hundetraining

Die Bauchtasche ist ja quasi eine einhand Leckerlietasche. Du hast die Hände frei und brauchst nur kurz vor deinen Bauch greifen. Andere Beutel schlackern an der Jackentasche oder hängen am Hosenbund oder in der Gürtelschlaufe. Du bückst dich einmal und manchmal fällt etwas heraus oder die Hundeschnauze wandert in den Büddel.

Was findet alles platz in der Hundetrainings Bauchtasche:

  • Leckerlie für das Training
  • Rückruf Leckerlie, denn das sind ganz bestimmte bei uns. Erfolgsquote beim Rückruf 100%
  • Kotbeutel
  • Hundemarke
  • 2 Meter Biothane Schleppleine (rund)
  • ggf. Halsband/Leine (2-in-1) 2 Meter
  • Handy
  • kleiner Dummy

Ob man das alles dabei haben muss ist natürlich jedem selber überlassen. Aber für mich und unsere junge Hündin ist das unser Standard.

Hunde Blog – Kennst du welche?

Ich liebe Blogs und genau deshalb führe ich weiterhin meinen so gern. Wenn du ein Hundehalter oder -liebhaber bist und gerne Hunde Blogs ließt, dann schreib mir doch mal bitte in die Kommentare wo du gern ließt.

Vielleicht findet sich ja auch hier der ein oder andere Kurzhaarcollie / Smooth Collie Besitzer wieder. Schreibt mir gerne ich freue mich über einen Klönschnack mit euch!

||||| Like It 1 Gefällt mir |||||

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.